KURATORIUM

Im Januar 2009 wurde dem Caricatura Museum ein Kuratorium beratend zur Seite gestellt. Die begeisterten Unterstützer aus Wirtschaft, Journalismus und Kultur tragen dazu bei, das junge Museum zu etablieren und weit über Frankfurt hinaus beliebt und bekannt zu machen. 

Das Caricatura Museum hat einen langen Weg hinter sich, von der Idee über die Einrichtung als Abteilung innerhalb des historischen museums bis zum eigenen Standort im Leinwandhaus am Weckmarkt. Das Kuratorium wird das Museum auf der weiteren Strecke fördernd und kritisch begleiten, damit die ehrgeizigen Projekte der Komischen Kunst erfolgreich umgesetzt werden können.

 

Mitglieder

 

Claus Wisser, Vorsitzender

Hilmar Kopper, ehem. Vorsitzender

Dr. Ina Hartwig, Kulturdezernentin

Achim Frenz, Leiter Caricatura Museum Frankfurt

Dr. Roland Gerschermann, Vorsitzender Kuratorium Historisches Museum Frankfurt

Dr. Franziska Augstein, Journalistin

Norbert Breidenbach, Vorstand Mainova AG

Gabriele Eick, Unternehmensberaterin

Nikolaus Hansen, Verleger

Antje Kunstmann, Verlegerin

Oliver M. Schmitt, Journalist/Autor

Hans Zippert, Journalist/Autor

Christiane Benner, 2. Vorsitzende IG Metall