Die Veranstaltung

Wiglaf Droste

06.04.2017



Eine Lesung im Caricatura Museum

 

Der große Wiglaf Droste kommt nach Frankfurt und liest alte und neue Texte!

Mit dabei hat er sein neustes Buch "Der Kater Humpelkumpel und ich". Dazu steht geschrieben:

Drostes Liebeserklärung an seinen Kater Domi ist ein kluges kleines Opus. Begleitet von den poetisch-genauen Bildern von Jamiri beschreibt Droste, Poet und Satiriker, Sänger und Genussmensch, seinen Alltag mit dem besonderen Freund. In den Poemen und Szenen geht es um die Weisheit des Tieres, von der man für alle Lebenslagen etwas lernen kann und um dessen Lebendigkeit, die schwer zu bändigen bleibt, im Haus wie im Garten und im poetischen Reich, das sich die beiden teilen. Es gibt die Katzenpost und den Tierzeiler und ein ganz besonderes Katerfrühstück.

 

Wiglaf Droste, geb. 1961, war in seiner Jugend Redakteur bei der taz und der Titanic und arbeitet seit 1991 freiberuflich als Dichter, Sänger, Kolumnist, Vorleser und Hörbuchsprecher.

 

Donnerstag, 6. April 2017 um 20 Uhr

Caricatura Museum Frankfurt

Weckmarkt 17

60311 Frankfurt am Main

 

Der Eintritt kostet 10 €.

Tickets gibt es im Museumsshop und unter 069 21230161

 

 

Zurück