News

Deutscher Karikaturenpreis 2018

„Vorsicht, Heimat!“ - unter diesem Motto wurde dieses Jahr der Deutsche Karikaturenpreis verliehen.

 

Seit dem Jahr 2000 fragt der Deutsche Karikaturenpreis jährlich Zeichner in Deutschland, Österreich und der Schweiz – und die Szene antwortet. 2018 stand der Wettbewerb unter dem Motto "Vorsicht, Heimat!". Die mit insgesamt 11.000 €uro dotierten "Geflügelten Bleistifte" wurden am 11. November 2018 um 11:11 Uhr in Bremen verliehen:

 

Wir gratulieren Greser & Lenz zum Geflügelten Bleistift in Gold für die beste Einzelkarikatur mit dem Namen "Hasenzüchter".
Der Geflügelte Bleistift für die Gesamtleistung ging an Til Mette.
Mit dem Geflügelten Bleistift für eine besondere Leistung wurden Hauck & Bauer geehrt.
Und als beste Newcomerin wurde Sabine Winterwerber mit einem Geflügelten Bleistift ausgezeichnet.

Die Siegercartoons können hier betrachtet werden.

 

Die besten, schönsten, lustigsten und tiefgründigsten Arbeiten werden zudem in der Ausstellung zum Wettbewerb gezeigt: Ab dem 13. November kann in der Weserburg, Bremens Museum für moderne Kunst, sowie ab dem 12. November 2018 bis 10. Februar 2019 im Haus der Presse in Dresden wieder geschmunzelt und gelacht werden.

 

files/caricatura/bilder/News/landscape.jpg

Weitere Informationen unter www.deutscherkarikaturenpreis.de

 

 

 

Zurück